Männer

Bild von Picolo
Mitglied

Wer ist stolz ein Mann zu sein
mit Scharten, Ecken, Kanten
wir schenken gerne reinen Wein
sind nicht wie Lästertanten.

Bei uns geht’s immer geradeaus
nach vorne ohne Lug
wir schmeißen aus dem Denken raus
wer Schlechtes mit sich trug.

Wir denken nicht um tausend Ecken
sind einfach nur gestrickt
will man uns in Zwänge stecken
dann werden wir verrückt.

Wir lieben unser Mädchen sehr
und können's nicht so zeigen
wir machen uns das Leben schwer
das häufig wir vergeigen.

Männer haben viel Gefühl
doch wird’s nicht oft erkannt
denn in dem schroffen Weltgewühl
wird es vom Wust verbrannt.

Drum sollen Männer Männer sein
mit allen ihren Macken
wir machen das nicht nur zum Schein
was wir ohn' Argwohn packen.

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

19. Okt 2017

"Leicht" maskulin erscheint mir Krause -
Die ist der wahre Herr im Hause ...

LG Axel

20. Okt 2017

Du hast ihre feminine Seite nicht entdeckt?
Wahrscheinlich hält sie sie versteckt ;-)

LG Micha

20. Okt 2017

Warte nun auf das Gegengedicht "Frauen" ;)...

LG Yvonne

20. Okt 2017

Da bin ich auch gespannt,
liebe Yvonne .

LG Micha