Wintertags

von Peter H. Carlan
Mitglied

Der Schnee aus Russland
war weiß.

Er fiel aus allen Wolken,
drang durch alle Ritzen
ein in mein
zugiges Haus.

Der Tisch war weiß,
das Bett,
die Bücher.

An jenem trüben Abend
trat ich hinaus
in die Dämmerung.

Nackt lag die Erde vor mir
in vergeblichem Grün
mit ausgebreiteten Armen.

Weiß fiel der Schnee aus Russland
in mein stilles Haus,
weiß ward mein Hemd,
weiß ward mein Haupthaar,

wintertags.

Weiß blieben die Seiten
der Bücher.

2003

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Peter H. Carlan online lesen