Einfach schön!

von Soléa P.
Mitglied

Verlassen
Der See
Ruht in sich
Nichts kann ihn stören
Leibhaftig

Bild: © Soléa P.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

27. Apr 2019

Ich dich auch –
verlass dich drauf!

Liebe Grüße
Soléa

22. Apr 2019

Es ist, als ob Dein Gedicht aus dem wunderschön idyllischen Foto
spräche, Ruhe u. Harmonie spür- und sichtbar gemacht.
Lb Grüsse in den Ostermontag schickt Dir Ingeborg

27. Apr 2019

Du hast recht liebe Ingeborg! Harmonie war wohl in diesem Moment das Schlüsselwort und die Ruhe führte Regie.

Sei herzlich gegrüßt
Soléa

27. Apr 2019

Und auch sehr idyllisch:
da wird man gerne lyrisch …

Liebe Grüße
Soléa

22. Apr 2019

Innerlich zur Ruhe kommen; das ist es, was ich grade brauche nach einem fröhlichen, aber turbulenten Ostermontag mit Freunden und Familie: Deine Worte und das Foto - helfen mir dabei ...

liebe Grüße - Marie

27. Apr 2019

Das freut mich liebe Marie, das ich dir zur Entspannung verhalf. Es waren schöne Ostertage. Sie verliefen sehr ruhig und EINE fehlte, doch meine Männer wussten, was zu tun war, mich bei Laune zu halten … und es gelang ihnen sogar.

Herzliche Grüße
Soléa

27. Apr 2019

Der See – ich kenne ihn seit Jahren:
ganz Früher wir dort zum Angeln waren …

Liebe Grüße
Soléa

25. Apr 2019

"Einfach schön" sind Bild und Zeilen,
Es tat gut hier zu verweilen! :)

Liebe Grüße
Ella

27. Apr 2019

Tauche ab, entspanne dich:
gerne schrieb ich dies Gedicht …

Liebe Grüße
Soléa

27. Apr 2019

Sanft säuselt
Der Wind
Kräuselt zu Wellen
Das Seegedicht
Beruhigt

LG Yvonne

29. Apr 2019

Danke Yvonne und einen guten Wochenstart …

Liebe Grüße
Soléa

29. Apr 2019

Wunderbar Deine Zeilen und das Foto. Es errinnert mich an einen See in der Rhön.

liebe Grüße Ilona

04. Mai 2019

Die Welt ist klein, liebe Ilona. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
Soléa