Spaziergang am Abend - in Lübeck

von Annelie Kelch
Mitglied

Die alten Linden sind inzwischen alle kahl
und spiegeln sich naturgetreu im Hafenbecken,
als wollten sie zu neuem Leben sich erwecken
und aus der 'Haithabu' dringt schwach ein Lichterstrahl.

Kutter 'Johanne' trägt in ihrer hohen Takelage
schon strahlend weihnachtliche Lichterketten;
ein Mops rast auf mich zu, als wolle er mich retten
vor 'Jack the Ripper', Mord und Spionage.

Am Koberg dreht ein Riesenrad vielfache Kreise
und wechselt seine Farben kess wie ein Chameläon.
Theaterschiff 'Marie' winkt mit zwei Fahnen leise
und in der Breiten Straße haben Weihnachtsbuden Hochsaison.

Ein Helikopter schwebt am abendlichen Himmel
und vorm 'Marae' stehen zwei Tische draußen – immer noch;
auf meinem Nachttisch liegt ein Buch von Simmel,
und heute ist beinah' schon wieder Mittwoch.

Ein Leierkastenmann verbreitet Sentimental-Lieder,
zwei hübsche Girls mit grünen Haaren sitzen auf 'ner Bank.
Ich freue mich darüber, bin kein bisschen bieder
und schreib zurück, falls Axel einen Kommentar abgibt: 'Hab Dank!'

Interne Verweise

Kommentare

23. Nov 2016

(M)Ein Doppelgänger, offenbar -
Ich schreibe keinen Kommentar!

LG Axel

23. Nov 2016

Hab Dank! - Doppelgänger;
Roggenfänger.

LG Annelie