Kostbarkeiten

Bild von Soléa
Bibliothek, Mitglied

Meine Augen machen sich
auf den Weg zu dir,
suchen dein mir so vertrautes Gesicht,
den Mund – der mich betört.

Voller Erwartung blicken sie,
was kann es denn Schöneres geben,
auf dein Lächeln, warm und sanft
beginne mich zu sehnen.

Dein lautes Lachen steckt mich an,
es ist die helle Freude
lache mit dir und merke dann,
wie viel du mir bedeutest.

Und wenn du lächelst, still mit mir,
fühle ich die Liebe,
meine Seele öffnet dir,
es schnürt mir fast die Kehle …

Kein Wort möcht’ über meine Lippen,
das Herz genießt ganz still,
dein Mund – so entzückend –
den Moment ich auskosten will.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

25. Mai 2018

Eine innige Liebeserklärung, liebe Solea. Für junge Paare und auch für ältere, wenn sie sich nach langer Zeit noch nahe sind. Habe ich sehr gerne gelesen.

Liebe Grüße, Susanna

26. Mai 2018

Danke, liebe Susanna. „Sie sich nach langer Zeit noch nahe sind“, ist nicht immer einfach. Betroffene werden es wissen, es bedarf Anpassung und Offenheit zur Veränderung, ohne sich selbst aufzugeben oder zu verraten.

Herzliche Grüße in Dein Wochenende
Soléa

25. Mai 2018

Dein Gedicht hat so viel Wärme, klingt nach einer tiefen und lange erprobten Liebe, Soléa, dazu kann ich Dir nur gratulieren.

Liebe Grüße - Marie

26. Mai 2018

Tief, ja. Erprobt, ja, doch wie in jeder noch zu gepflegten Partnerschaft, mit nicht vorhersehbaren Ende. Nicht alles was sich traute oder traut, hält ewig, es ist und bleibt auch eine Herausforderung an beide Partner.

Sei lieb gegrüßt Marie
Soléa

25. Mai 2018

Die Liebe spricht! -
Hier per Gedicht ...

LG Axel

26. Mai 2018

Ob Bertha Krause das auch so sieht –
Ich glaub’ das ist nicht ihr Gebiet …

Liebe Grüße
Soléa

25. Mai 2018

Wie schön, wenn man sich Liebe still erhält,
dann ist es mit dem Leben gut bestellt.

Liebe Grüße,
Annelie

26. Mai 2018

Auch Liebe und Leben sind ein Paar:
Sich sehr eng und oft auch nah …

Viele Grüße in Deinen Samstag
Soléa

25. Mai 2018

Ein schönes Liebesgedicht!!!!
LG Greta

26. Mai 2018

Vielen Dank, Greta

Liebe Grüße
Soléa

27. Mai 2018

Liebe Ilona, Deine Worte freuen mich sehr und ich bin wie Du berührt.

Liebe Grüße, dorthin wo Du bist
Soléa