Gebrochen!

Bild von tunn bernd tetje
Mitglied

Hatte versprochen treu zu sein.
Doch er liebte sich allein.

Keiner merkte die andere Art.
Er schlich aus dem Familienpart.

Etwas in ihm wachte auf.
Tabletten stärkten diesen Lauf.

Ging nichts mehr in solchen Stil.
Psyche und Körper wars zu viel.

Ein harter Weg der vor ihm war.
Verzeihende Gesten wurden wahr.

Mehr von bernd tunn tetje lesen

Interne Verweise

Kommentare

26. Sep 2018

Manchmal, lieber Bernd, werden Familien mit so etwas konfrontiert, um das Verzeihen zu erlernen. Wie gut, dass es in deinem Gedicht scheinbar einen guten Ausgang findet.
Gern gelesen, deine Art zu Schreiben ist unverkennbar. Du bringst alles immer so klar auf den Punkt, das gefällt mir
lG
Anouk