Die Sport AG dankt N…

Bild von Ernst Wetzel
Mitglied

Unter uns weilt ein ehrwürdiger Sportkamerad,
der gestern beschritt seinen Lebenspfad,
seit über 72 Jahren schon ... .
Darin er führte unsere Kasse über Jahre mit verantwortlicher Hand
und wenn diese sich mal im Malus befand,
musste eine „Umlage“ das bereinigen – so sein mahnender Ton.

Seine vorgetragenen Späße und Witze ließen uns zum Lachen verführen
und manche Schauspieleinlage bei uns laut lachend und tischklopfend die Tränen rühren.
Erwartungsvolles Zuhören und Zusehen der Sport-AGisten waren dankbarer Lohn.

Sein gesundheitlicher Zustand hat seine sportliche Aktivität etwas reduziert,
aber das Interesse an erlebter Gemeinschaft ihn dennoch weiter animiert,
mit uns zu „ölen“, innerlich zu spülen und zu quatschen - nicht in Bayern ...
... sondern bei uns in Hamborn auf wirklich heimatlichem Thron.

Wir jedenfalls sind in Erwartung, Du bist dazu am Montag wieder da,
Dich bei R... hochleben lassen mit einem kräftigen „ike möre cena cera“ „heja, heja, heja“,
und hoffen, Du empfindest die uns gespendete Runde nicht als lästigen Fron … .

In diesem Sinne ein weiteres Wohlfühlen in unserer Sport-AG

N.. ist für uns als ehemaliger Kollege und Sportkamerad eine Persönlichkeit mit integrierender Kraft.
Jahrelang hat er in unserer informellen Gruppe die Kasse geführt und die Fäden gespannt.
Auch durften wir Sportkameraden schon seine Gäste im Ferienhaus in Bayerischen Wald sein.