Endende Zeit

von Lisi Schuur
Mitglied

Wenn die Zeit
nicht mehr bleiben will
weil der Abschied
verständlich scheint
wenn die Hand
nur noch fallen kann
und ein Lächeln
gefroren weint
wird die Länge zu ungenau
weil der Tag nicht die Stunde kennt
weiß ein Herz
seinen Schlag nicht mehr
müht sich
bis es verbraucht

liegt ein Schimmern
im Sternenstaub
der die alten Kometen kennt
der die Oortsche Wolke weiß
die Planeten verbirgt
weil die Zeit nicht mehr
bleiben will
liegt die Hoffnung bedeutungslos
hat begraben was nichtig war
alle Rechte verwirkt
hat das Leben genug erzählt
dreht das Laute zum Leisen
alle Türen sich aufgestellt
geht die Seele auf Reisen

Rezitation: 
Lisi Schuur 9/2016

© Lisi Schuur

Buchempfehlung:

380 Seiten / Taschenbuch
EUR 12,90
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

28. Sep 2016

Ein schöner poetischer Text, der das Loslösen von der Erde in einem besonderen Licht zeigt, im Schimmern des Sternenstaubs. Und die Seele geht auf Reisen. Berührend!
LG Monika

28. Sep 2016

Liebe Monika, was sind das für schöne Worte von dir. Vielen, vielen Dank!

Ich wünsche dir einen schönen Abend.

LG Lisi

12. Jan 2017

... geht die Seele auf Reisen, wirkliche Poesie, und es passt so gut zu meiner momentalen Stimmung ... danke dafür
Liebe Grüße Marie

13. Jan 2017

Weißt du was, liebe Marie?
Ich hab zu danken, dass du mich liest.
Und ich meine es so, wie ich es sage.
Ich freue mich.

Liebe Grüße Lisi

Neuen Kommentar schreiben