(4/7) Weg zum letzten Ort

von Willi Grigor
Mitglied

Sie waren Freunde, liebten Wandern
durch Wälder, Dörfer, die Natur.
Es half einer stets dem andern,
ein Freundespaar auf gleicher Spur.

Der eine hatte Wanderkarten,
erkundete die Tour in spe.
Sein Freund bediente andre Sparten,
Eingespielte seit eh und je.

Sie wurden älter, etwas leiser.
Der mit den Karten plötzlich starb.
Der alte Freund, ein kluger, weiser,
auf seine Weise für ihn warb.

Er sprach zum Freund auf Freundesweise
vor dessen Sarg das Abschiedswort:
"Du bist jetzt auf Erkundungsreise
des Wegs zu unsrem letzten Ort."

© Willi Grigor, 2015
Aus dem Leben

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

28. Feb 2016

Ein toller Abschlussvers..für's Grab..wäre das!
Du bist jetzt auf Erkundungsreise
des Wegs zu unsrem letzten Ort.'

Schönes Gedicht!

LG

LG!