Von Pence und Euro

Bild von noé
Mitglied

In Belgien, der „ schönen Stadt",
ließ er mit großem Wort verkünden,
was sofort uns beruhigt hat:
Er will Gemeinsamkeiten finden.

Warum nur hat er's nicht getwittert?
Die „ Zeichen" hätten doch gepasst.
Vielleicht ist morgen er erschüttert:
Was hat der Pence da nur verfasst!

Und schließlich war es „Lügenpresse",
die diesen „Fake" jetzt weit verbreitet.
Schon morgen liest man mit Interesse,
was alles er erneut bestreitet.

Da gibt's was, was am Rande juckte,
das steht nicht auf verlor'nem Posten!
Lest bitte mal das Kleingedruckte:
Die NATO lässt er uns was kosten.

noé/2017

Interne Verweise

Kommentare

28. Feb 2017

Politiker die gar nicht lügen
sieht man wie die Englein fliegen

28. Feb 2017

Das wird noch teuer, das Malheur!
(Vielleicht reicht's dann für den Friseur ...)

LG Axel