Es sang der Wind...

von bernd tunn tetje
Mitglied

Eine tiefe Freude ihr erstes Kind.
Ihr seid komplett singt der Wind.

Zeiten des Glücks und Dankbarkeit.
Nicht vorbereitet auf das Leid.

Die Diagnose realistisch wahr.
Familie und Freunde ging das nah.

Konnten alle nichts mehr tun.
Das Kleine wird endgültig ruh`n.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen