Verschätzt!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Zu weit gewandert.
Wege verschwommen.
Starres Schauen
macht benommen.

Es wird dunkel.
Mich fröselt sehr.
Schatten wie Geister.
Gemüt fast leer.

Wege teilen sich.
Wo nur hin?
Ängstliches Denken
macht keinen Sinn.

Da...ein Hochsitz.
Der ist nun mein.
Döse erschöpft
in den Morgen hinein.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen