Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Ungeister

Bild von noé
Bibliothek

Das alte Jahr wird müde sein,
drum lassen wir es gehen.
Bald trifft ja auch das neue ein,
was dann kommt, wird man sehen.

Viel ändern wird sich sicher nicht,
und alles bleibt beim Alten,
am Tunnelende gibt’s kein Licht,
um Neues zu gestalten.

„Neu“ ist kein Synonym für „gut“,
das wär noch zu bedenken.
Neu-Besen voll Bekehrungswut,
die kann man sich gleich schenken.

Also geht’s weiter wie gehabt
in diesem, unserem Land?
Das, was wir haben, hat versagt.
Wenigstens war’s bekannt …

Mit Böllerkrach und Lichterglanz
woll’n Geister wir vertreiben –
ich fürchte, das gelingt nicht ganz,
Ungeister werden bleiben.

Doch sollten wir ihn nicht verlieren:
Zum Leben braucht es Mut.
Wir lassen uns nicht naseführen –
dann wird schon alles gut …

© noé/2018

Mehr von Heide Nöchel (noé) lesen

Interne Verweise

Kommentare

28. Dez 2018

Wirklich neu wird kaum ein Jahr:
Man hängt an alten Fehlern gar ...

LG Axel

29. Dez 2018

Beim Lügen werden Nasen lang -
mir wird es dabei Angst und bang...