Gefunden

von Michael Dahm
Mitglied

Fast verschüttet war ein Ding,
an dem das Allerhöchste hing,
es ist verknotet und verschlissen,
an einem Ende abgerissen.

Ich seh' es nicht, ich kann es spüren,
das ferne Ende fast berühren,
ich hofft', dass es verschüttet bliebe,
mein Band der unerfüllten Liebe …

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen

Kommentare

30. Jul 2017

Ds Band der unerfüllten Liebe,
mit ihren uergtümdlichen Triebe,
darf niemals schnell verschüttet werden,
das wäre ein Leben mit Beschwerden !

LG Alfred

30. Jul 2017

So leicht lässt Lieb' sich nicht verschütten.
Auch wenn wir innigst darum bitten.

Liebe Grüße aus dem gewittrigen Schwerin