Hierokratie

von * noé *
Mitglied

Frau Merkel hat "das Netz" entdeckt -
und schon werden wir "angegriffen"!
Passt das nicht wieder mal perfekt?
Habt ihr's nicht auch sofort begriffen?

Die Telekom ist ausgefallen!
Tagelang lag halb Deutschland lahm!
Wenn Info-Nebel blickdicht wallen,
kann man schlecht wissen, wie's dazu kam ...

Bundestagswahl wird jetzt gekämpft,
da kommen die "Hacker" gerade richtig!
Von Russland ist sowas gelenkt,
und "Cybersicherheit" sehr wichtig!

Sicherheitskräfte müssen ausrücken
mit de-Maiziére-verkniffenen Mienen,
und finden "grobe Sicherheitslücken",
die "Destabilisierung" dienen.

Sind "Auseinandersetzungen hybride",
dann kann das doch nur Russland sein ...
Die Medien werden nicht müde,
trichtern uns das gehorsam ein.

Die Politik habe hier "Pflichten",
müsse "verstärkt jetzt darauf achten",
dass "Algorithmen" nicht vernichten,
was "Diskurse vielfältig" machten

und eine "offene Demokratie" ...
Das habe man jetzt fest im Blick!!
Hier deklamiert Hierokratie.
Und bricht uns damit das Genick.

noé/2016

lt. wikipedia:
Hierokratie (von griechisch ἱερός hieros ‚heilig‘ und κρατεῖν, kratein ‚herrschen‘, ‚Herrschaft‘ – vgl. -kratie) ist eine Herrschaftsform, bei der die Staatsgewalt von einer Priesterschaft (Klerus) oder einer ähnlichen sakralen Institution ausgeübt wird, was in der Regel religiös legitimiert wird. Die Hierokratie ist damit meist eine Form der Theokratie. Im Unterschied zur Theokratie im engeren Sinne wird aber in der Hierokratie weder Göttlichkeit noch Gottberufenheit des Herrschers propagiert, sondern der Herrschaftsanspruch aus der Heiligkeit und Weisheit der Priesterschaft hergeleitet.
(Anm. der Autorin: Eine "Priesterschaft" kann auch selbstverliehen sein ...)

Nicht nur "Schmusegedichte", auch "kritische" Texte ... bei Amazon

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80

Interne Verweise

Kommentare

29. Nov 2016

Die Telekom braucht keinen Hacker -
Die ziehen selbst die Stecker. Wacker ...

LG Axel

30. Nov 2016

Die neuen Moden sind phantastisch -
man begrüßt sie enthusiastisch...

30. Nov 2016

Toll. Hier 'herrscht' Hierokratie. Eine hervorragende Analyse. MM als Hohepriesterin... Das überzeugt.
LG Monika

30. Nov 2016

Mercí euch dreien!
Und Dank an Alf für's Teilen. ;o))