Bäume

Bild von Jürgen Wagner
Mitglied

So tief verwurzelt, hoch entfaltet
so grad gewachsen, klar gestaltet
Der Erde Kraft, Vergangenheit,
die Lunge und ihr grünes Kleid

In jedem Baum, da sprießt das Leben,
ein jeder Baum kann Dir was geben
Verbringe nur ein wenig Zeit
in ihrer Nähe, still, bereit

Die Birke, sie gibt Leichtigkeit,
der Apfel Liebesfähigkeit
Die Kraft des Ahorns lässt vertrau'n,
mit Eschen kann man vorwärts schau’n

Die Eiche spendet inn’re Macht,
Wacholder konzentrierte Kraft
Die Weide kann Dich inspirier‘n,
vital kann man die Eiben spür'n

Die Linde hat nicht wenig Liebe,
die Buche schöpferische Triebe
Die Espe lässt Dich Feines wittern,
mit Erlen kann man nicht verbittern

Die Bäume sind die wahrhaft Alten
Mit ihnen könnten wir entfalten,
was der Erde Reichtum ist
Erkenn’ in ihnen, was Du bist

2013-16

Veröffentlicht / Quelle: 
Aus 'Baumgedichte' - Berlin 2014

Rezitation:

Rezitation: Sprecher Max Berghaus, Text und Musik: Jürgen Wagner

Mehr von Jürgen Wagner lesen

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise