Auf Flügeln des Gesanges

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Amsel! Drossel! Fink und Star!
Seid ihr endlich alle da?!
VERSpätet, Fräulein Nachtigall!
Typisch Diva – Meisen-Knall …

Das Ding hier nennt sich „Mikrofon“!
Dahinein singt ihr den Ton!
ICH mach bloß kurz den Schnabel auf:
Mein Gekrächz muss kaum mit drauf …

Das Mikro? Hab ich ausgeliehen –
Ich musste quasi fliegend fliehen …
ELSTERN KLAUEN?! (R)Ein Klischee!
Leih-Geschäfte sind okay …

Den Player hab ich jüngst besorgt!
Ist ebenfalls kurz ausgeborgt …
„Die Vogelstimmen“ – auf CD –
SIE war ein FUNDstück! Ich gesteh …

Kein Schwein heut mehr was SELBER macht!
Ergo hab ich mir ausgedacht:
Das Singen sparen wir uns künftig!
Ja, jene Technik scheint vernünftig ...

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

31. Jul 2017

Vogelgesang von einer CD
da trink ich doch lieber Entspannungstee…

Liebe Grüße
Soléa

31. Jul 2017

Bei mir läuft stur Krauses CD:
"HA-HO-HE-HERTHA BSC ..."

LG Axel

01. Aug 2017

WAS ? Vogelstimmen ?
Demnächst singen noch die Immen !

LG Micha

01. Aug 2017

Aber nur in Immenstadt
Findet so ein Singen statt ...

LG Axel