Funken sprühen

von Soléa P.
Mitglied

Im Dunkel der Nacht
tiefe Blicke treffen sich
Funken sprühen.

Quelle: Pixapay
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Soléa P. online lesen

Kommentare

31. Dez 2017

O là là! - Das muss aber unter einer Laterne geschehen sein, liebe Soléa. Im Dunkeln sieht man doch normalerweise die Hand vor Augen nicht.

Liebe Grüße,
Annelie

31. Dez 2017

So dunkel, liebe Annelie, kann keine Nacht sein, das man nicht das Leuchten in den Augen erkennt ;-)

Letzte Sonnengrüße aus 2017 zu dir ...
Soléa

31. Dez 2017

Das liegt wohl daran, dass ich noch nie jemandem in die Augen geschaut habe, als es stockdunkel war ... oder doch? Doch ja, es fällt mir wieder ein, ich war sechs Jahre alt, mein Schwager kam aus Gibraltar; war bei der Marine. Meine Schwester und ich holten ihn ab - und ich bekam ein Geschenk. Es war ziemlich dunkel damals auf dem Bahnsteig.

Auch Dir einen letzten Gruß im alten Jahr,
Annelie

31. Dez 2017

... die Phantasie blüht -
wenn das Funkeln der Augen
im Dunkeln verglüht ...

Liebe Grüße - Marie

01. Jan 2018

Ein sehr schöner Anhang von dir, liebe Marie.

Viele liebe Grüße
Soléa

31. Dez 2017

Ein feines Haiku! Ja, es stimmt: Liebe funkelt auch "im Dunkel der Nacht...."

Liebe Grüße zu dir, Soléa, an diesem besonderen Abend

Barbara

01. Jan 2018

Danke! So sehe ich es auch, liebe Barbara.

Alles Gute fürs neue Jahr und liebe Grüße
Soléa