Volljährig…

Bild von Soléa
Bibliothek, Mitglied

Am Meer und Klippen, in stiller Höh`
steht junge Frau auf sicheren Fels
genießt Momente und frische Böe
ist glücklich und betrachtet die Welt.

Arme wie zum fliegen weit von sich gestreckt
atmet die laue Luft ruhig und tief
schmeckt noch den Rest halbtrocknen Sekt
eine kreischende Möve über sie fliegt.

Heute und hier beginnt das Leben
volljährig geworden und die Welt gehört ihr
das Alte war schön aber auch mit Knebeln
bald schon beziehend ein neues Quartier.

Plant die Zukunft allein und bewusst
riecht das Meer, sieht Sonne strahlend darauf
weint und lacht aus Herzenslust
Zukunft nimmt selbstbestimmten Lauf…

Bild © Soléa P.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

31. Mär 2017

Schöne Zeilen, aber was bedeutet " Volljährigkeit " ???
Manch` einer ist mit 30, 40, 50 Jahren noch nicht so weit.
In meiner Jugend war es das 21. Lebensjahr, später wurde
es auf 18 gesenkt ! Was jedoch sagt das aus ?
Fragen über Fragen, vielleicht können sich einige
Leser an dem Thema abarbeiten. Ist ja spannend.
LG Volker

01. Apr 2017

Für mich, Volker, sagt es aus, das der Staat per gesetzlicher Regelung entschieden hat, dass wir ab 18 Jahren, -Du hattest Glück mit Deinen 21- nicht mehr Kind sein konnten... Reife hin, reife her. Ab da schrieb /schreibt er uns vor was wir dürfen oder nicht und hat das "Recht" und die "Pflicht" uns zu "maßregeln".
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Soléa