Ich zieh den Kopf nicht ein!

Bild von noé
Mitglied

Ach, es gibt viele Gründe,
darüber froh zu sein,
dass auch dieses Jahr
ein Ende genommen hat.
„Endlich“, höre ich viele sagen …
und ich reihe mich da ein:
Dieses Jahr mit seinen Plagen,
in der Tat,
ja, es ist wahr,
wie ich finde.

Doch dann geht mir durch den Sinn,
dass ich nicht verloren bin,
so lang ich nicht verloren hab –
bis ich „Ruhe“ find im Grab.

Bei allem Verlust
darauf achten, was mir blieb,
nicht: Was wurde mir genommen ...
Was habe ich erreicht!!
Eine verlorene Schlacht
ist noch kein verlorener Krieg.
Was hat mich glücklich gemacht?
Wer hat zu mir gestanden, vielleicht?
Neues Jahr, ich heiße dich willkommen,
du siehst mich stark und selbstbewusst!

© noé/2017
Alle Wünsche für ein starkes und zufriedenes 2018!!!

Interne Verweise

Kommentare

31. Dez 2017

Ja, das Jammern hilft da nicht -
Sei so stark wie Dein Gedicht!
(Alles Gute auch von mir!)
[Seit Stunden stapelt Krause Bier ...]

LG Axel

31. Dez 2017

Solange sie's stapelt, ist es ja schön.
Wenn sie's erst trinkt, wird es anders aussehn ...