Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Das Foto

Bild von noé
Bibliothek

Glatte Haut und pause Bäckchen,
dunkelflaumbedecktes Köpfchen,
beide Fäustchen fest geballt -
und doch erst drei Stunden alt ...

Wild entschlossen, jetzt zu leben,
mag die Schicksalsgöttin weben,
Selbstverständlichenergie,
dafür ist es nie zu früh.

Dieses Bild - einst kleines Wesen -,
kann ich auswendig schon lesen.
Und in gar nicht vielen Tagen
werden wir ein neues haben.

Ach, wie harren wir der Stund',
hoffen, es sei kerngesund,
und dass wir die Nachricht streuen,
dass wir wahnsinnig uns freuen.

Bald schon schläft ein neues Kleines,
seelenvolles, himmelreines,
seiner neuen Zukunft zu -,
die dann staunt, mein Kind, bist du.

© noé/2015 Alle Rechte bei der Autorin

Ja, das ist schon 'ne Weile her - damals war die stolze Mama ICH...

Mehr von Heide Nöchel (noé) lesen

Interne Verweise

Kommentare

28. Jul 2015

"Foto" ursprünglich ja "Lichtbild" meint -
In dem Gedicht dies Licht schön scheint!

LG Axel

28. Jul 2015

Ja, der Weltraumbahnhof wird bald eine Ankunft zeitigen

Viel Glück!

28. Jul 2015

Einfach bezaubernde Zeilen, die aus dem Herzen kommen!
Liebe Grüße,
Angélique