Das wundervolle Begreifen

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Ich friere, denn Erkenntnis plagt –
ich will nicht glauben, was ich denke!
Ich höre zu, was sie mir sagt –
wohin ich mein Bewusstsein lenke ...
Und doch weiß ich ganz instinktiv:
Es kommt aus meinem Innern, tief!

Die Seele ist – mit von der Partie –
dabei aufs Höchste involviert!
Sie ist die Urkraft, das Genie,
das niemals den Verstand verliert –
ganz unverfälscht, nicht vorgeformt:
Die Wahrheit ist niemals genormt!

Sie klar und deutlich zu erfassen,
erfordert eine andere Qualität –
die nicht erhältlich ist in Klassen,
die auch in keinem Schulbuch steht!
Gefühlt muss sie im Leben werden:
Das ist das Lustprinzip auf Erden!

Mancher Schauer lässt mich spüren,
wie sehr sie diesen Kern beschreibt,
in den uns Fantasien führen –
der für uns immer stehen bleibt,
wenn wir durch einen Irrtum reifen:
So wundervoll ist das Begreifen!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
digital
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

30. Dez 2020

Frau Krause greift spontan zum Bier -
Während dem Text ich applaudier ...

LG Axel

30. Dez 2020

Die Seele ist der Kern vom Mensch,
die ihn auch noch sehr gut kennt!

Liebe Grüße
Soléa

30. Dez 2020

Vielen Dank liebe Freunde!

LG Alf

31. Dez 2020

Lieber Alf,

danke für den Text der mir zugleich Inspiration war...

Guten Rutsch ins Neue Jahr mit lieben Grüßen!
Uschi

30. Dez 2020

WUNDERBAR!

Einen guten Rutsch

Yvonne

31. Dez 2020

Komm' gut ins neue Jahr. Bleib vor allem GESUND!!! Toller.Text.
HG Olaf

31. Dez 2020

Allen einen guten Rutsch -
und vielen Dank lieber Olaf...

LG Alf

01. Jan 2021

Wie recht du doch hast ...