Du klopfst leise an mein Herz

Bild von Sonja
Mitglied

Oh, wie schön steht diese Rose,
die mit Sehnsucht uns verband.
Sie, die niemals seelenlose,
ruht süß duftend in der Hand.

Gelber Zauber, zarte Blätter,
ein umgarnend Rosenduft,
Du, als Herzensschmerzens Retter,
die mich zu dem Liebsten ruft.

Staunend steh ich am Balkone,
jede Blüte eine Zier,
fein gewunden in der Krone,
sollst gepriesen sein von mir.

Oh, wie schön steht diese Rose
Über deiner letzten Statt,
die der Menschen iridisch Lose
als Augen auf den Gräbern hat.
©SDR

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare