Ein Tropfen Zeit

Bild von Horst Fleitmann
Mitglied

Wer lieblos lebt, laut, ungehemmt,
erfolgsverwöhnt und dekadent,
wer nicht merkt wie die Zeit zerrinnt
sich erst am Ende drauf besinnt

dass Geld und Ruhm nicht wichtig ist,
hat Liebe unbewusst vermisst.
Wenn dann versiegt das Meer des Lebens,
war ohne Liebe es vergebens.

Wer vom  Erfolg nur wurd' getrieben
nie je erfuhr das wahre Lieben,
dem fehlt vom Wichtigsten ein Stück:
Denn Liebe birgt das höchste Glück.

Zu spät kommt die Erkenntnis dann
dass Liebe man nicht kaufen kann.
Zu lieben wär' man nun bereit,
doch fehlt am End' ein Tropfen Zeit.

© Horst Fleitmann, 2020

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

13. Sep 2020

Wir leben in einer lieblosen Zeit.
Ich sage dies ohne Heiterkeit.
Liebe weitet die Herzen,
Liebe kennt unendliche Schmerzen !
HG Olaf