Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Gedicht Nummer 6

Bild von Alf Glocker
Bibliothek

Faszinierende Geschöpfe
jodeln sich in deine Sinne,
bringen Fleisch in Suppentöpfe
und du löffelst heiße Minne!

a)

Gold‘ne Haare, weiße Glieder,
wundervolle blaue Augen
und ein prall gefülltes Mieder
wollen dir für Spiele taugen!

Rote Lippen willst du küssen
und dich jetzt sofort verlieben –
absolut nicht denken müssen,
jung, in Leidenschaft geblieben!

b)

Rote Haare, rosa Glieder,
lustig leuchtend grüne Augen,
ein straff gespanntes Mieder –
so sollst du zur Liebe taugen!

Helle Lippen stehn zum Küssen,
neckisch da, du musst sie lieben,
keinesfalls noch denken müssen,
dem Taumel stets verschrieben.

c)

Braune Haare, braune Glieder,
lasterhafte braune Augen
und zwei Hügelchen im Mieder,
die zum frohen Herzen taugen …

Braune Lippen, die dich küssen,
wollen fordern und verlocken –
und du willst von allem wissen …
ja, da bleibt kein Auge trocken!

d)

Schwarze Haare, gelbe Glieder,
schmale und sehr dunkle Augen,
nichts daran ist dir zuwider –
du bist bereit, dich auszulaugen.

Gelbe Lippen willst du küssen
und nicht auf Prinzipien hocken,
wenn die Körpersäfte fließen,
läuten bei dir alle Glocken!

e)

Schwarze Haare, schwarze Glieder,
dazu glänzend schwarze Augen,
sagen zu dir „Auf und nieder!“,
um dich lüstern auszusaugen.

Schwarze Lippen, die dich küssen,
stoßen dich aus Schuh und Socken,
aktivieren dein Gewissen …
Tanz mit Hexen auf dem Brocken!

^- =

Überall sind die Geschöpfe,
die sich geben, dich betäuben!
Greif Gelegenheiten, Schöpfe:
Warum solltest du dich sträuben?!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
digital

Interne Verweise

Kommentare

02. Jan 2021

Wenn Bertha Krause mich betäubt -
Geht's ums Nicht-Putzen - sie sich sträubt ...

LG Axel

03. Jan 2021

Der Appetit kommt beim Essen -
entwickelt sich zum großen Fressen …

Liebe Grüße
Soléa

03. Jan 2021

ja, und der Ekel??

Liebe Grüße
Alf

03. Jan 2021

Der Ekel, er kommt nach dem Fressen,
wenn nicht, dann spätesten beim Erbrechen …!

Liebe Grüße
Soléa

03. Jan 2021

Haha, ja soweit sind wir!
Wir fessen wirklich jeden Dreck!

Liebe Grüße
Alf