In Anbetracht der Lage

Bild von Zoray
Mitglied

Ausbrüche
starrfädige ströme
ausgeleert auf anhöhen
silhouetten im flimmernden
fließen ohne licht
erobern lebendige dünste
höhere himmel im
schwallenden stöhnen
das zuckende ein leuchten
innegehalten sekündlich
in atemnot gegossen
angesichts des gewaltigen
rasens über kahlgeschorene
entwurzelte wüsten
vermeintliches resümee

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

04. Mai 2021

Ja, so ist die Lage - sprach- und bildstark beschrieben, liebe Yvonne; ich grüße Dich herzlich!

Marie