Insgeheim

Bild von Soléa
Mitglied

Ungebunden
Die Jugend
Trügerisch der Schein
Freiheit kennt keine Grenzen
Insgeheim

Bild: © Soléa P.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

26. Feb 2021

Die Vorlagen, die gibt das Leben,
auch Bilder wirken sehr anregend.

Liebe Grüße
Soléa

21. Feb 2021

Feines Elfchen, schönes Foto; trügerisch der Schein, das trifft auf die Jugend grade wirklich zu, Zukunftspläne müssen auf Eis gelegt werden, das wahrscheinlich nicht so bald taut ...

Liebe Grüße zu Dir, Soléa!
Marie

26. Feb 2021

Bin echt froh, dass ich nicht mehr zur Jugend gehöre, liebe Marie. Aber gehörte ich dazu, würde mir manches vielleicht weniger ausmachen und ich wüsste da noch nicht, was ich heute weiß…

Sei lieb gegrüßt
Soléa

22. Feb 2021

Mir scheint, die Fesseln der Jugend sind dauerhafter als je zuvor. Das bedrückt mich.

Mir gefällt, wie du in wenigen Worten ein eindrucksvolles Bild malst!

26. Feb 2021

Ja, die Fesseln werden enger und der Strick zieht sich weiter zu. Unsere Nachkommen müssen lernen damit umzugehen. Sie wachsen in was auch immer hinein. Freut mich das "es" gefällt!

22. Feb 2021

Beides, klasse Foto, aus dem die Freude zum Aufbruch , auch durch die Farbgebung, spürbar rüberkommt sowie Deine gewählten Worte, beschreiben einerseits die Freude an jugendlichem Tatendrang sowie gleichzeitig auch immer das sich Bewußtwerden über die Grenzen von Freiheit, auch wenn man sich " insgeheim" wünscht(e), es gäbe keine ...
Sei herzlich gegrüßt, liebe Solea.
Ingeborg

26. Feb 2021

Liebe Ingeborg, du hast alles gesagt, was mir durch den Kopf ging. Ein Hoch auf unsere Jugend!

Herzliche Grüße
Soléa