JUNGES JAHR

Bild von maruschka
Mitglied

JUNGES JAHR, bring meine Stimme zum Klingen,
verleih meiner Seele die leichtesten Schwingen,
befrei meinen Geist von den gestrigen Sorgen,
dass er es wahrnimmt, das bessere Morgen,

jemand hat nachts mir den Rücken gestreichelt,
hat mir mit lieblichen Worten geschmeichelt,
jemand hat mir neues Hoffen verliehen –
und ich hab dir endgültig alles verziehen,

jemand war bei mir und hielt meine Hand;
das hast du geträumt nur, sagt der Verstand;
ich ersetze das Grübeln einfach durch Fühlen,
will nie mehr im alten Schlamm herumwühlen -

zu lang war'n wir im Rückzug gefangen,
doch die harten Zeiten, sie sind bald vergangen,
es ist an uns nun, endlich zu handeln und
die Zukunft gemeinsam zum Bessren zu wandeln,

JUNGES JAHR, bring meine Stimme zum Klingen,
verleih meiner Seele die leichtesten Schwingen,
befrei meinen Geist von den gestrigen Sorgen,
dass er es wahrnimmt, das bessere Morgen …

Interne Verweise

Kommentare

04. Jan 2021

Besser wird es, das neue Jahr -
Bleibt unser Geist stets stark und klar!

LG Axel

06. Jan 2021

Dankbar sein für klaren Geist –
das vergisst mal leider meist …

LG zu Axel –
Marie

05. Jan 2021

Ja liebe Marie, lass uns singen wie schwingen,
die Zeit sie ist schon schwer genug –
lastet auf uns, wie ein Fluch …

Bleib zuversichtlich und sei lieb gegrüßt
Soléa

06. Jan 2021

Es WIRD besser werden, weltweit, darauf müssen wir mit aller Kraft hoffen, liebe Soléa!!!
Sei sehr herzlich zurück gegrüßt.

Marie

05. Jan 2021

wie schön, liebe Marie. Deine Worte klingen im Inneren weiter , beruhigend , ermutigend , beflügelnd im Hoffnungstakt. Herzlich grüsst Dich Ingeborg

06. Jan 2021

Danke, liebe Ingeborg; mit hoffnungsvollen Worten spricht man sich auch selber Mut zu. Ich grüße Dich herzlich zurück und wünsche Dir und uns allen ein Jahr mit neuem Lebensmut.

Marie

05. Jan 2021

Auf dass es ein Besseres werden möge ilebe Marie, es wäre für uns alle so sehr wünschenswert!

Herzlich liebe Grüße zu dir, Uschi