Mein Land

Bild von Peter H Carlan
Bibliothek

Mein Land
ist in Furchen gelegt
von Pflugscharen,
wie ein mürrisches Gesicht
in Falten.

Mein Land
ist aus Kupfer geschmiedet,
wie Kirchendach und Regenrinne,
in Grünspan gewandet
die Wiesen und Wälder.

Mein Land
ist mit kargem strich-
weise Regen
auf schwarzes Kohlepapier
geworfen,

aber noch eben
spiegelte sich
in meinem Gedächtnis
der schnelle Zug der Wolken
- weiß in blau -
im toten Arm der Ems.

© Peter H. Carlan, 2000

Interne Verweise

Kommentare

16. Jan 2017

Gute Wortfindung und sehr ausdrucksstark !
Gern gelesen.
Gruß
Volker H.