Momente des Glücks

Bild von noé
Mitglied

Vom Wind gezaust, im Gras am Deich,
Marienkäfer auf der Hand,
Möwen durchkreischen wild ihr Reich,
ein Schiff wirft Wellen hart an Land,
die Sonne hüllt mich wärmend ein
und ich bin froh, allein zu sein.

Bedrohlich schien wohl diese Flucht,
wenn ich mich dem Regime entzog,
Kontrollzwang wurde schon zur Sucht,
mit Unterstellung, dass ich log.
Die Ruhe fand ich auf dem Deich
und alle Schläge war’n mir gleich …

Der Wind trug mich hinaus aufs Meer
und die Gedanken in die Welt,
den fremden Schiffen hinterher,
Freiheit hab ich mir vorgestellt,
das fiel mir heute wieder ein …
Damals konnte ich glücklich sein.

© noé/2021

Interne Verweise

Kommentare

14. Apr 2021

(S)Ein Stückchen Welt, für sich allein -
Das braucht der Mensch - zum Glücklichsein ..

LG Axel

15. Apr 2021

Liebe noé!

Das ist Dir sehr gut gelungen! Ich freue mich
über eine Kollegin, die mein Herz so erfreut!
Hörte, dass Du Dich öfter erkundigt hast, wie
es mir so geht. Und siehe da, ich lebe noch.
Es war zwar Spitz auf Knopf, aber ich bin da
und komme erneut, um zu bleiben. Langsam
taste ich mich wieder heran ans Leben. Fein,
dass ich wieder in die Tastatur hämmern darf.

Vielen Dank für Deine Anteilnahme. Garfield
hat mir berichtet, wie freundlich Du Dich über
mich geäußert hast. Obschon wir uns nicht
kennen, habe ich doch die große Freude, in
Dir eine sehr schöne Blume zu sehen, die
ein wenig aus der Masse der Blumen dort
im weiten Rund heraussticht.

Deine Lyrik erfreut Seele und Herz. Vielen
Dank! Gruß von

Paddy

15. Apr 2021

Welcome back!!!
Was uns nicht umbringt ...
Und vielen Dank für alle lieben Worte.
Man "hört" sich!

15. Apr 2021

Nachtrag: Dein Werk erinnert an die schönsten Zeiten
dort einst in Wilhelmshaven am Deich. Ich lebte gute
11 Jahre in Wilhelmshaven, Ölhafendamm 13. Schön
war die Zeit. Sie wurde durch Dein Gedicht wieder
aus dem verstaubten Gedächtnis hervorgekramt.

Eine schöne Zeit war das, in Wilhelmshaven. Wir
sagten damals "Schlicktown" zur kleinen Stadt.
Ach, Banter See, Banter Deich, der Südstrand...

Schön, dass Du mich daran erinnert hast. Gruß,

Paddy

15. Apr 2021

War zwar nicht WILHELMShaven bei mir, aber schön war's doch ... irgendwie.