Murmeltiere

von Alf Glocker
Mitglied

Ach, wärst du doch mein Murmeltier!
Du murmelst ganz besonders mir,
ich murmle ganz besonders dir,
den schönsten Kauderwelsch ins Ohr.
Das wär‘ ein feiner Murmelchor.

Wir murmelten von früh bis spät
das große Murmelalphabeth
(das nirgendwo geschrieben steht),
obwohl es doch die Mehrzahl weiß –
das Murmelalphabeth ist heiß!

Wer murmelt, der bleibt auch gesund!,
Und murmeln macht die Seele rund –
Man murmelt mit dem süßen Mund.
Und wer nicht murmelt, der versäumt,
was sich ein Murmeltier erträumt.

So murmelt’s hier von dir zu mir :
Nun sei mein liebes Murmeltier!
Ich murmel dir etwas dafür:
das Beste was ich murmeln kann.
Du murmelst mich in deinen Bann!

©Alf Glocker

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten
Öl auf Leinwand

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

18. Dez 2014

Du hast einen reichen Wörter-Schatz! Übrigens: Murmeltiere halten Winterschlaf, dann sehen sie keinen Stern.

18. Dez 2014

Gedicht und Bild sind echt famos – Eine Anmerkung nur bloß -
Liebe Noé!: Ich gesteh – Ich widerspreche Dir nicht gerne –
Murmel – Tiere seh’n DOCH Sterne! – Im Alpenurlaub Krause ist
auf Murmeltier getappt– (Stern - Sehen hat schön geklappt…)
LG Axel

18. Dez 2014

Lieber Axel: Dein Kommentar - habe ich gerade gesehen - war der 1001.! Und wie in 1001 Nacht hört sich das mit dem Alpen-Urlaub Deiner Putz-Perle an: Die lässt Dich doch nie aus den Fängen!!! Bei allen Gefahren, die Dir ohne ihren Schutz sonst so drohen würden ... Und das mit dem Bild stimmt auch absolut. Es wäre nur wirklich schön und wünschenswert, wenn der Künstler zu seinen Werken auch die jeweiligen Titelangaben machen könnte ... Er selber weiß ja, wie sie heißen, aber dieses Wissen mit seiner Fan-Gemeinde teilen, das wäre nicht schlecht.