Übergeschnappte Quappen

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Wenn die Quappen überschnappen,
müssen wir die Leitung kappen,
wo der Quappenleader steht und funkt:
„Falsch ist’s, wenn man trotzdem unkt!“

Denn auch Unken haben Quappen,
die in jedem Mainstream schwappen,
wedeln, drängeln und rangieren:
wobei sie den Verstand verlieren!

Geistig träge sind die Schlappen,
wenn sie sich perfekt verkappen
und alle täuschen, weil sie sagen:
„Wir müssen uns mit Anstand plagen!“

Es geht kaum noch, Luft zu schnappen,
angesichts der Flut von Quappen,
Kröten, Unken und Amphibien:
wollen sich doch auch verliebien!

Deshalb erscheinen die Attrappen –
gar zu lieblich kleine Happen,
deren bunte Fleischesmassen …
uns an den Quappen zweifeln lassen!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
digital
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

27. Apr 2021

Mit Frosch hat Krause nix am Hut,
Doch KRÖTEN findet sie sehr gut!

LG Axel

27. Apr 2021

Saturday-night- Quappenfever. Toller Beitrag !!!
HG Olaf

27. Apr 2021

Vielen Dank liebe Freunde!

LG Alf

27. Apr 2021

Zum Schlapplachen!
quappigen Gruß,
Monika

27. Apr 2021

Quappigen Dank!

LG Alf