Was ist Esotherotik?

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Dein Geist schwebt sanft an mit vorüber …
Ist er mir als sein Leib noch lieber?
Kann man Geister denn auch küssen?
Und was muss man dann vorher wissen?

Du bist mein Seelenpartner, liebend, Frau …
meine Seelenwesen, weiß genau:
Du durchflutest, was ich eben bin:
jeden Augenblick, für einen Sinn!

Den Sinn, der nicht nur aus den Sinnen
kommt, von ganz, ganz tief, ganz innen,
der eine Sinn ist, den wir innig teilen –
wir wollen geistig, geistvoll hier verweilen!

Vertreibe mich nicht aus den alten Zonen,
die um uns neblig wallen, in Äonen!
Wir wollen uns im großen Zeitpfeil finden –
und, wenn du willst, in allen Sünden,

die man begehen kann und will als Paar.
Wir sind uns sehr bewusst, besonnen klar,
daß wir alles, was wir miteinander können,
nie wirklich von den Seelenbildern trennen!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
digital
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

12. Apr 2021

Wer Geister sehen will, schaue sich TLC an. Freitag: ab 20.15 Uhr - die ganze Nacht durch.
Dann weißt du schon heute, was dich morgen erwartet.
HG Olaf

12. Apr 2021

Einfach IRRE GUT, was Du schreibst - und die digitale Kunst dazu - immer wieder: Chapeau!

Marie