Vermengt

von Monika Jarju
Mitglied

Einmal versteckte ich mich im Gebüsch und beobachtete, wie Elke geschickt ins Gestrüpp griff und riesige rabenschwarze Kakerlaken und streichholzschachtelgroße Muscheln fing. Plötzlich sah sie auf, leise in sich hineinlachend, und bat mich um eine Dose. Lange musste ich suchen, eine Dose war zu klein, die andere schmutzig. Endlich entdeckte ich eine fettige Butterdose im Kühlschrank, doch Elke bestand auf einer anderen Dose.

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Monika Jarju online lesen

Kommentare

19. Okt 2019

SO sieht's bei MIR im Zimmer aus!
(Die Krause schmeiß ich doch noch raus ...)

LG Axel

21. Okt 2019

Liebe Monika, die Kakerlaken sagen mir was und alles andere auch …

Liebe Grüße
Soléa