Tiefblau

von Monika Jarju
Mitglied

Aus dem obersten Stockwerk schüttelt das Hotelpersonal den dunkelblauen Fransenteppich aus, der im Konferenzraum lag.
Es staubt gewaltig. Der Teppich verdeckt fast die gesamte Hausfront. Ein stürmischer Wind erfasst ihn. Und während er hinab
auf den Vorplatz gleitet, flüchte ich in einen Hauseingang. Wie das wohl sein muss, immer tiefer unter einem
gigantischen Teppich umherzuirren?

Buchempfehlung:

100 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,00
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

21. Okt 2019

Drum soll man Teppiche nie klopfen -
Darunter kann den Staub man stopfen ...

LG Axel