Markttag

von Monika Jarju
Mitglied

„Mutti, kaufst du mir eine kleine Maus?“
„Aber du hast doch schon so viel!“
„Ja, deshalb will ich auch nur etwas ganz kleines,
auf meinem Tisch ist nur noch wenig Platz.“

„Der sitzt die ganze Nacht hier, der muss immer
Puppen nähen, den haben sie an die Bank geschmiedet,
wenn der aufsteht, muss er die Bank mitnehmen!“

„Streichelhandschuhe sind das, Ilpentülpse und Krawuschel!
Der sieht ja wie Kermet aus der Muppet-Show aus!“

„Der braune Hase passt sicher besser zur beigefarbenen
Couchdecke als der blaue, was meinst du, Rudi?“

„Oh, ich möchte die weiße Maus mit dem lila Ohr.
Ach, das ist ein Fisch mit Flosse! Na, macht nichts.
Sind Sie nächste Woche wieder da?“

„Guck mal, Mutti, eine französische Raupe! Beißen die auch?"
"Die Handpuppen fressen am liebsten Kekse!“

Buchempfehlung:

236 Seiten / Taschenbuch
EUR 12,00
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Monika Jarju online lesen

Kommentare

28. Nov 2019

Krause kauft BIER! (Das kann man knicken -
Die auf den Wochenmarkt zu schicken ...)

LG Axel

28. Nov 2019

Sag dem Mädel, dass sie sich eine Maus fangen sollte. Mit Hilfe der Hauskatze.
Das ist billiger und lustiger (PS: Nicht so ganz ERNST germeint)
HG Olaf