Domestizierung

von Jürgen Wagner
Mitglied

Die Wölfe heulen
im Mondschein bei Nacht
Die Hunde, sie bellen
halten Herrchen die Wacht

Die Löwen brüllen
Savannen erzittern
Die Katzen miauen
und Frauchen sie füttern

Wildschweine brechen
im Wald sich die Bahn
Das Hausschwein ist fett
und im Stalle fast lahm

Stiere und Kühe
zogen einst durch das Land
In der Box, auf der Weide
ich sie heute noch fand

Pferde, die grasten
in den Weiten der Steppen
Doch heute reiten sie
Herren und Deppen

2015-16

Veröffentlicht / Quelle: 
Aus 'Die Würde der Tiere - Gedichte und Texte', Berlin 2015

Video:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise