Im Freudenwahn

von Willi Grigor
Mitglied

Mein Zahnarzt, seine Helferin
bei mir neulich was sah'n.
Die beiden staunten her und hin:
Mir wuchs ein neuer Zahn.

Nun bin ich keine 30 mehr,
die Zeit ist lang vorbei.
Die Frau denkt laut: "Wie alt ist der?"
Ich: "*80 minus 3."

Ein fauler Zahn räumte das Feld,
der Weisheitszahn schob mit.
Und nun ihn keine Sau mehr hält,
er still die Jahre litt.

Den Jungzahn, ich verstehe ihn,
als nun die Chance sich bot.
"Mich werden sie bestimmt nicht ziehn,
nicht vor des Alten Tod."

Ein Promi ist mein Weisheitszahn,
die Zahnarztpraxis "in".
Der Zahnarzt schwebt im Freudenwahn,
weil ich sein Kunde bin.

* Aus reimtechnischen Gründen habe ich mich hier etwas älter gemacht.

© Willi Grigor, 2018
Aus dem Leben

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

01. Sep 2018

Hallo , das ist krass. Leider ist nicht alles mit Freuden zu begrüßen, was das Licht der Welt erblickt . Schön, dass du den ungeplanten Zahn so mit Humor nehmen kannst...
Liebe Grüße ,
Anouk

01. Sep 2018

Der ungeplante Zahn ist wie ein spätes Geschenk für mich.
Er macht mir keine Probleme, im Gegenteil: Er wächst schön nach oben, seitdem der Zahn, unter dem er all die Jahre ein Schattendasein führte, gewaltsam vom Zahnarzt entfernt wurde. Er sagte mir: "Dies ist mir in meiner Praxis noch nicht vorgekommen."

Danke für Deinen Kommentar, Anouk

Herzliche Grüße aus Schweden
Willi

01. Sep 2018

Ein fauler Zahn musst so der Weisheit weichen!
(Bei Krause würde sie das nie erreichen ...)

LG Axel

01. Sep 2018

Die Krause ist jedoch nicht faul,
trinkt mengenmäßig wie ein Gaul.

LG, auch an sie
Willi

Ingeborg Henrichs
01. Sep 2018

Mit Erstaunen gelesen, lieber Willi, Deine höchst ungewöhnliche Erfahrung; ansprechend vergnüglich verdichtet. Herzliche Grüße- Ingeborg

01. Sep 2018

Danke für die Zeilen, Ingeborg.

Ungewöhnlich und fast etwas absurd. Ich, der bis in meine 50 Jahre Zahnarztphobie hatte, dann geheilt wurde von einem verständnisvollem Zahnarzt, macht so eine positive Erfahrung und bekommt Lust, diese auf humorvolle Weise weiterzugeben.

Viele Grüße aus Schweden
Willi

01. Sep 2018

Das Gedicht ist echt saugut, lieber Willi - und dazu noch wahr, hab ganz laut gegrinst.

Liebe Grüße,
Annelie

01. Sep 2018

Sie freuen mich saumäßig, Deine lockeren Worte.
Passar bra till lördagskvällen, eller hur?

Trevlig helg
Willi

01. Sep 2018

Egentligen lämplig för lördag vid midnatt.
Även du och Gulan har en trevlig helg.

Bästa hälsningar,
Annelie