Flügge

von Robert K. Staege
Mitglied

Meinen Gedanken
sind Flügel gewachsen.

Sie sind einfach
davongeflogen.

Zurück blieben nur
die Reste ihrer Schalen.

Und ich beginne
schon wieder
zu brüten ...

Geschrieben am 2. April 2020.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen

Kommentare

03. Apr 2020

...so lasse sie aufsteigen,
dem Phoenix aus der Asche gleich,
um mit Ikarus Schwingen,
höher und höher zu gelangen....

LG Uschi

03. Apr 2020

Danke fürs Mitschwingen!
Mögen sie aber nicht, wie einst Ikaros, abstürzen und zu Tode kommen.

03. Apr 2020

Musste ich jetzt nach drei Stunden nochmals aufsuchen, so gut hat es mir gefallen!
LG U.