Luftpost

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

Ein Andenkondor war geknickt:
Wieder nix! Ich werd verrückt!
Mein Briefkasten erstickt im Rost –
Niemals kommt was mit der Post …

Schuld muss die doofe E-Mail sein –
Seither schreibt mir ja kein Schwein …
DER Zustand geht mir auf die EIER!
Also wirklich – weiß der Geier …

Niemand denkt an mich! Kein Aas!
Da VERSteh ich wenig Spaß …
Wo stecken all die tumben Tauben?
Streiken? Ist denn das zu glauben?!

Eine MEISE haben die!
Einen VOGEL! Idiotie …
[Ein BRIEF?! Für MICH?! HURRA!
AN DEN KONDOR – ist das wahr ...]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

04. Jul 2017

Oh, den hatte ich natürlich geschrieben, wusste jedoch nicht ob es erwünscht seie und nun gerne nachreiche:

Der Kondor hätte schauen sollen runter
da wär er geworden rasch putzmunter
denn dort saß ein flügellahmes Täubchen
das hatte einen Brief für ihn im Schnäuzchen.

Doch der Kondor weidete sich im Selbstmitleid
weil er dachte niemand hätte für ihn Zeit und
das arme Täubchen wiederum dachte sich:
"Ich sitz hier doch nicht dumm rum!"
So trat es nach kurzer Erholungszeit den Heimweg an
zu nichts anderem war es mehr bereit.

Nun hat der Kondor doppelt Pech
ein zweiter Brief und so auch das Täubchen waren wieder wech.

;-) Luise

04. Jul 2017

Der Kondor dankt: ZWEI Briefe gleich!
(Er sammelt Marken - fühlt sich reich ...)

LG Axel

04. Jul 2017

Er sammelt nur die Marken, ach wie gut
an ihnen lecken schmeckt auch nicht gut.

LG Luise

05. Jul 2017

Kommt dem Kondor eine Post -
ist es meistens leichte Kost...

LG Alf

05. Jul 2017

3 Meter Spannweite der Piepmatz hat -
Das ist ja schon Krause-Format ...

LG Axel