Fotosynthese

von ulli nass
Mitglied

hin und wieder
verspüre ich Zuversicht
am ehesten
im hellen Sonnenlicht

just immer dann
wenn unser Zentralgestirn
sendet verschwenderisch
seine Leben spendenden Strahlen
direkt durch Augen und Haut
in meine Gehirn

mir geht es dann
authentisch gut
und mit vitaler Lebensenergie
scheint aufgeladen
ins sehr kurzer Zeit
mein nicht mehr
ganz so junges Blut

nur als als Baum
könnt ich auf Erden
noch
glücklicher werden

wäre dann endlich
durch
Fotosynthese

mit der Natur
in perfekter
Synthese

Spontanreim

Interne Verweise

Kommentare

05. Sep 2018

Wäre auch gern mal ein Baum ...
würd träumen dann den Blättertraum,
der Frühling wär mein Wahnsinnstraum.

LG Annelie

05. Sep 2018

ja liebe Annelie,
was wären wir ohne Träume.
Grüße dich herzlich
ulli

06. Sep 2018

Ein bisschen naiv, dafür aber sehr wortgewandt.
Schön umschriebene Wünsche, die für Dich auch schöne Realität sind, und,
zugegeben: ich empfinde manchmal ganz ähnlich...

LG Alf

09. Sep 2018

Spontane Gedanken haben immer etwas Besonderes. Sie scheinen direkt aus unseren Herzen zu kommen. Ob ich ein Baum sein möchte? Vieleicht - ein Weilchen. Ruhe in mir selber finden, mich wiegen im Wind, den Regen trinken... aber immer auf einer Stelle stehen. Und wenn ich mein Fühler zu weit ausstrecke, kommt jemand mit der Astschere und schneidet sie ab. Passiert Dir als Mensch aber auch.

Herzliche Sonntagsgrüße, Susanna