Auf Empfang

von Soléa P.
Mitglied

Lahmgelegt das ganze System
nichts bewegt sich im Kopf
das Leben zäh, es tropft
aus Augen und Wunden kläglich
bin eingezwängt, komme nicht raus
das Dasein einfach sträflich
doch dann gehen Schleusen auf
Drähte und Schläuche verbinden sich
Funken sprühen zuhauf
Türen stehen plötzlich offen
es flutet von überall Licht
kann mich freuen und hoffen
Motoren werden hochgefahren
für die nächsten kommenden Tage
die Welt, sie hat mich wieder
kriegt mich nicht klein und nieder
rapple mich allmählich auf
in leuchtende Augen ich erleichtert schau
rhythmisch im Takt – Herz und Glieder
erkenne mich kaum wieder
befreit, bereit
atme Zuversicht ein
Lachen und Glück
zurück
halte beides mir warm
damit ich über die Runden komme
wenn die Sonne nicht mehr strahlt
ahne doch, ich überlebe
strebe
kämpfe hin zum Neuanfang
ein Input weckt in mir den Drang
bin eingeschaltet, bleibe auf Empfang.

Quelle: Pixapay, verändert durch mich.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

05. Nov 2017

Aus dem Gedicht die Kraft -
Hat bis zum Leser es geschafft!

LG Axel

05. Nov 2017

... jeder soll sie finden
und die Hoffnungslosigkeit überwinden.

Liebe Grüße
Soléa

05. Nov 2017

Das gefällt mir, Soléa, ähnlich ging es mir heute Morgen, Stimmungumschwung durch eine unverhofft erklingende Lieblingsmelodie aus dem Radio ... ich habe lauthals mitgesungen.
Liebe Sonntagsgrüße - Marie

05. Nov 2017

Lieber Marie, welch ein schöner Start in den Sonntag! Bei mir fing er etwas träge an... aber dann bekam der Tag und ich Leben.

Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße
Soléa

05. Nov 2017

Kompliment, liebe Soléa. Das ist ein wirklich gutes Gedicht.

Liebe Grüße zu dir,
Annelie

05. Nov 2017

Ich danke dir Annelie und herzliche Grüße zu dir in den Abend
Soléa

05. Nov 2017

Ein wirklich gutes Gedicht, das Mut macht, hast Du uns geschenkt. Da schließe ich mich Annelies Worten an. Danke.
>...kämpfe hin zum Neuanfang
ein Input weckt in mir den Drang
bin eingeschaltet, bleibe auf Empfang.<

LG Monika

05. Nov 2017

Es macht mich froh, dass mein Gedicht dir/euch was bedeutet. So schnell wie schon manche Kleinigkeit jemanden aus der Bahn werfen kann, so schnell zieht auch ein Lächeln ins Gesicht ... Ich denke oft an das Lied, gesungen von Helmut Lotti "Du gewinnst" ... der Text dazu:

Du gewinnst
jeden Kampf, du kämpfst
jedes Spiel, du spielst
du kannst nicht verlier´n
denn in dir liegt die Kraft für den Sieg
du gewinnst
jeden Kampf, du kämpfst
jedes Spiel, du spielst
darum bleib nicht steh´n
du gewinnst deinen Kampf -
du wirst es seh´n

Gib niemals auf, mein Freund
ist auch dein Weg umzäunt
ist auch der Himmel grau, vertrau!
Voraus, voraus
du gewinnst
jeden Kampf, du kämpfst
jedes Spiel, du spielst
darum gib nicht auf
und die Kraft - deine Kraft
bringt dich ans Ziel

Vor allen das "Voraus, voraus" lässt mich immer wieder aufstehen ...

Herzliche Grüße
Soléa