Was Du nur für mich bist...

Bild von Ursula Rischanek
Mitglied

Du bist wie der Wind in meinen Haaren
der sanft um meine Wangen streicht,

Du bist wie der Duft der Blüten
der zart in mein Bewusstsein dringt,

Du bist wie das Licht am Morgen
das alles noch sanfter erstrahlen lässt,

Du bist wie der köstlichste Nektar
der meiner Seele Labsal ist,

Du bist wie ein Fels in der Brandung meiner Gefühle
ein Fels dem niemand etwas anhaben kann,

Du durchdringst mich, Stück für Stück
Schicht um Schicht, immer mehr, immer tiefer,

Du hast Deinen Ankerplatz
in meinem Herzen - fix vertaut!

© Uschi R.
(Text/Bild)

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

08. Aug 2020

MIt einem herzlichen Dankeschön zu Dir lieber Olaf, schön wenn es gefiel!

HG Uschi