Herbst

von Uwe Röder
Mitglied

Die Sonne geht
nun schon gebückt.
Sie lächelt still,
wenn es ihr glückt,
noch einen kleinen
Weg zu laufen.

Der Sturm mit
seiner starken Hand,
führt Wolken her
am Halseband,
will ihnen graue
Kleider kaufen.

In Wahrheit wöllte
er sie nackt,
als Mann denkt
er vertrackt,
man möchte sich
die Haare raufen.

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

06. Sep 2018

Drum nahm er sich die Bäume her,
die frösteln nun bald sehr ;)…

LG Yvonne

07. Sep 2018

Liebe Y Wonne, dass der Wind die Bäume nackt macht, also nein, woran du nur gleich wieder denkst, da würde ich niiie drauf kommen!! :-)

Lieber Gruß an dich von Uwe

07. Sep 2018

Liebe Y Wonne, dass der Wind die Bäume nackt macht, also nein, woran du nur gleich wieder denkst, da würde ich niiie drauf kommen!! :-)

Lieber Gruß an dich von Uwe

06. Sep 2018

NUR MÄNNLICHE Jahreszeiten! Ein Skandal!
(Da braucht's ein Gender-Tribunal ...)

LG Axel

07. Sep 2018

Axel, ja! Endlich mal jemand mit Durchblick!
Oder eine Sittenpolizei der Taliban, die durch die Gegend zieht? Ach wär das schön!
Hab ich dich richtig begriffen? Das wolltest du doch genau wie ich? ;-)
LG an dich
Uwe