Faszinierend

von Soléa P.
Mitglied

Hügel und Tal soweit das Auge schaut
Gras wiegt wie von selbst sich sanft hin und her
nichts was atemberaubenden Blick verbaut
was will und braucht Mensch noch mehr?

Wind weht Haare in lachendes Gesicht
so nah... der Horizont entgegen kommt
Vorstellung von Freiheit, einfach und schlicht
Lerche sich auf ihrem Gelege sonnt.

Faszinierend der Natur ihrer Vielzahl an Farben
Nuancen unzählige und Ton in Ton
Augen, Seele können sich nicht genug Laben
an Weiten und Klatsch - blühenden Mohn.

Ohren stechen lauschend aus Kornfeld heraus
Sonne macht sich langsam auf den Weg in die Nacht
ein Reh aufgeschreckt mit dem Jäger gleichauf
mit Schnelligkeit und Sprüngen in den Wald es schafft.

Vöglein geben letztes Gezwitscher dazu
feucht werdende Luft kündigt Ende vom Tag
schnüre noch einmal fest meinen Wanderschuh
verlasse den Ort, den ich so sehr mag…

Quelle: Soléa
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise