Sinnend

von Michael Dahm
Mitglied

Hörst Du des Kranichs letzten Schrei,
der Dir sagt „vorbei – vorbei"?
Rinnt auch Dir das Herz so leer,
wenn die Sonne scheint so schwer?

Spürst Du an Feldern, taubehangen,
in den Tropfen Sehnsucht bangen?
Weißt Du, wenn die Blätter schweben,
dass sie Dir wieder Freude geben?

Kannst Du, in des Herbstes Mächten,
Dir Deines Frühlings Träume flechten?
Und hoffst Du in dem tiefen Licht,
dass etwas aus dem Dunkel bricht ...?

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen

Kommentare

13. Apr 2018

Flechte weiter solches Träumen
unter hohen jungen Bäumen
verzagt die Hoffnung nicht
schillert wie Kristall im Licht

LG Yvonne