La vertu / Der Charakter

von Jürgen Wagner
Mitglied

Le caractère et la vertu
partout ils sont très bienvenus

Mais ils ne tombent sur notre tête
personne ne les achète avec monnaie

Se développer et les former
c’est toujours beaucoup travailler

Souvant il y faut souffrir
et quelquefois aussi mourir

*************************

Charakter und die hohe Tugend
verlang man nicht von früher Jugend
Sie fallen nicht vom hohen Himmel
entstehen nicht durch Geldgeklingel

Sich zu entwickeln ist nie leicht
bis man gefestigt, was erreicht
Die Schmerzen wird man nicht vermeiden
im schlimmsten Fall den Tod erleiden

2014-16 für Aung San Suu Kyi:"We always think that everybody can do a little bit more, if not a lot more."

Als die burmesische Regierung Ende 2010 den Hausarrest von Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi aufhob, lagen insgesamt mehr als zwanzig Jahre Haft im eigenen Heim hinter ihr. Für den Einsatz für Gewaltlosigkeit und Demokratie in ihrem Land erhielt sie 1991 den Friedensnobelpreis. Im November 2015 gewann ihre Partei unter ihrer Führung bei den Parlamentswahlen die absolute Mehrheit der Sitze und wählte im März 2016 einen engen Parteifreund Suu Kyis zum Präsidenten. Suu Kyi wurde unter ihm als Staatsberaterin Regierungschefin, Ministerin des Büros des Präsidenten und Außenministerin von Myanmar.

Alte Tempel in Myanmar - Foto: © Calcassa/fotolia

Video:

Rezitation:

Rezitation: Musik: Sacco e Vanzetti. Sprache und Aufnahme: Jürgen Wagner
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Jürgen Wagner online lesen