Bald II

Bild von Robert Staege
Bibliothek, Mitglied

Die letzten Vögel fliegen
dem nahen Walde zu.
Am Damm die Weiden wiegen
sich rauschend nun zur Ruh‘.

Über die stummen Weiten
spannt sich der Himmel aus.
Bald eilt nach allen Seiten
die Nacht von Haus zu Haus.

Geschrieben am 13. August 2020.

Mehr von Robert K. Staege lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise