Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Viel Mist

Bild von noé
Bibliothek

Vielleicht muss man dafür studieren?
Wie kann man Völker manipulieren?
Klar, dass die Spucke mir wegblieb:
"Wer Clinton wählt, wählt Atom-Krieg!"

Wie dreist darf man denn heute sein?
Fällt euch wirklich nichts andres ein?
Wenn Putin Trump als "fähig" preist,
sendet die Logik ihren Geist,

denn diese Sprudelwasserflasche
verschwindet leicht in Putins Tasche.
Mag man sie mögen oder nicht,
da hat die Clinton mehr "Gewicht".

Und Schirinowski weiß das auch,
fährt darum wohl Geschütze auf.
Amerika, dies Riesenland (!),
gibt man doch nicht in Frauenhand!

Ein Mann, dem Putin wohl vertraut,
dass der so auf die Kacke haut,
weil Amis Fraun zu führ'n gestatten,
da Führung "immer" Männer hatten?

Amerikaner müssten wissen,
dass sie die Friedensfahne hissen
und Friede nur auf Erden bleibe,
wenn man sich jetzt für Trump entscheide!

(Zög Clinton in das Weiße Haus,
bisse sich Putin Kronen aus,
die machte ihm das Leben schwer,
die ist gleichauf, gewieft wie er!)

Wirkt es gehörig nicht gestresst,
wenn er die Welt damit erpresst,
dass Hiroshima-Pilze steigen,
sollte es doch bei Clinton bleiben?

Für mich ist hier ganz klarer Fall:
"Schwachmaten gibt es überall."
Und auch "Expertenmeinung" ist:
"Der Schirinowski spricht viel Mist."

noé/2016

http://de.reuters.com/article/usa-russland-wahl-schirinowski-idDEKCN12D0DE

Mehr von Heide Nöchel (noé) lesen

Interne Verweise

Kommentare

13. Okt 2016

In DEM Fall spricht Putin NICHT Mist:
Der Trump zu ALLEM fähig ist ...

LG Axel

13. Okt 2016

Die beiden schätzen sich wohl wert,
doch ist NICHT dies der Krisenherd.
Wenn CLINTON zum Regieren kommt,
DANN wird die Welt atomgebombt ...

Der Trump weiß nichts von Politik,
bricht uns aus Dummheit das Genick
denn auch bei ihm nicht ausgeschlossen,
dass die Raketen abgeschossen.

Doch finde ich es ziemlich dreist,
wenn Clinton man die Schuld zuweist
und denen (und der ganzen Welt?),
die SIE zum "Präsident" gewählt.

(Ich finde es ganz enorm wichtig:
Lies das Gedicht doch nochmal richtig ...
Auch ist's nicht Putin, der dies sagt,
Wladimir Schirinowski hats gewagt ...)

13. Okt 2016

Ich hatt' es absichtlich verdreht -
Damit der Trump es auch VERSteht:
Denn der ist "Meister" im Verdrehn!
(Und hat nicht nur die Haare "schön" ...)

LG Axel

13. Okt 2016

Ein Mann, der im Verkaufsprogramm
begeistert lobte seinen Kamm,
wie unzerbrechlich dieser wär,
tat sich beim "Knacks" noch nicht mal schwer.
Er sagte unter viel Applaus:
"So sieht der Kamm von innen aus."

17. Okt 2016

In China ist der Mensch nichts wert!
Durch den Islam denkt er verkehrt!
Hier, bei uns, ist er total verblödet -
weil er mit "Bildung" Hirn verödet!
Da kann uns nur ein Kasper retten...
darauf möcht ich den Arsch verwetten!