Wind im Herbst- Kind im Herbst

Bunt und stark gewehte Kraft
Des Chorus Fülle, Farbenmeer
Ein Jahr dreht weiter duftend satt
Bevor es still wird, viel zu sehr
Auszuruhen und zu erträumen
Vergessen und neu auszudenken
was sein kann, kindlich staunend neu
Erblüht im Frühling
Drauf ich mich freu

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise